Häufige Fragen

Wie bekommt man einen Platz, wenn alles belegt ist?

 

Sollte Ihr Wunschkurs belegt sein oder wir können Ihnen zurzeit keinen passenden Platz anbieten, dann können Sie gerne Ihr Kind unverbindlich und kostenlos auf die Warteliste für den nächsten Kurs setzen. Sobald wieder freie Plätze zur Verfügung stehen, melden wir uns bei Ihnen. Hierzu benötigen wir ebenfalls alle Daten, die wir in der Buchungsanfrage als Pflichtfelder markiert haben. Wie lange es dauert, bis ein Platz wieder frei wird, ist schwer vorherzusagen. Denn jedes Kind bekommt bei uns die Zeit zum Schwimmen lernen, die es tatsächlich benötigt. Es werden wieder neue Plätze frei, wenn aktive Kursteilnehmer die Schwimmschule verlassen.

Die erste Unterrichtseinheit und mein Kind möchte nicht mitmachen, warum?

 

Die Umgebung, der Schwimmlehrer/in, die ganze Situation ist NEU. Die Kinder möchten zunächst einmal aus einer sicheren Entfernung sehen, was da auf sie zukommt. Man sollte den Kindern die Möglichkeit geben, erst einmal zuzuschauen. Dieses ist am Beckenrand auf einem Stuhl ohne Mama oder Papa möglich. In der nächsten Stunde ist es dann meist nur noch ein kleiner Schritt vom Beckenrand bis ins Wasser.

Können die Eltern beim Kurs zuschauen?

 

NEIN, leider nicht! Die Kinder sind mit dem Schwimmlehrer/in (ohne Eltern) in der Halle, die Eltern warten in dem Umkleidebereich oder wenn vorhanden auch im Restaurant.  Dadurch sind die Kinder im Kurs konzentrierter und werden nicht abgelenkt.

Unsere Unterrichtseinheit beträgt 30 Minuten, warum?

 

Da sich die Kinder nicht beliebig lange kontentrieren können, begrenzen wir die Unterrichtseinheiten bewusst auf 30 Minuten

Was muss man mit zum Schwimmunterricht bringen?

 

  • Badehose/ Badeanzug

  • Ausreichend Handtücher 

  • Bademantel (wenn vorhanden)

  • Badelatschen (wenn vorhanden)

  • Facebook Basic Square
Schwimmschule Fisch
Inh. Silke Sawatzki
Flachskamp 17, 38179 Schwülper
 Tel: 05303/ 92 48 510
 
schwimmschule-fisch@gmx.de

 

E-MAIL

Unsere Partner: